Wie aus "zwei" Dual wurde

Der Anfang wurde mit unserem 1ten Einzelunternehmen "Sabine Jürdens BBS" gemacht. 2011 starteten wir mit 0 und konnten nach dem 1ten Gründungsjahr auch schon auf alle Zuschüsse von Außen verzichten. 2 Jahre später begannen wir dann mit dem 2ten Einzelunternehmen der "BitByteIT" als Nebengewerbe. Mit der Zeit stellten wir immer mehr Synergien zwischen beiden Unternehmen fest. Ab November 2018 starten wir deshalb gemeinsam durch. Aus Zwei wird Eins und doch bleiben wir "Dual".

Mit der Dualkonzept verbinden wir das typische Papiermonster (Buchhaltung*) mit der digitalen Welt (IT). Gemeinsam beraten wir Unternehmen im Bereich Rechnungswesen* und IT auf ein bestmögliches Zusammenspiel aller Komponenten. Aber wir beraten nicht nur, wir packen auch mit an. Ob es um Aufräumarbeiten innerhalb des Büros geht oder innerhalb der laufenden Buchhaltung*, um Umstrukturierungen im Betrieb, Austausch von Hardware, Erstellen von Software und und und. Durch unsere beruflichen Erfahrungen in vielen verschiedenen Bereichen können wir in fast jeder Situation beratend zur Seite stehen, scheuen uns aber auch nicht selbst mit anzupacken wenn mal ein paar Hände zusätzlich gebraucht werden.