IT Monitoring

Warum Monitoring und was bedeutet das?

Monitoring bedeutet so viel wie "Überwachen" oder laufend etwas "kontrollieren" von Hard- und Software. Heutzutage ein bekannter Begriff, und ein absolutes MUSS in jedem Unternehmen. Im Falle eines Ausfalls kann schon nach kurzer Zeit ein hoher Schaden entstehen. Da die Komplexität der unterschiedlichen Umgebungen sehr hoch ist oder die Probleme außerhalb der Arbeitszeit auftreten, werden viele Probleme erst sehr spät bemerkt - manchmal zu spät. Ein zuverlässiges Monitoring lässt es nicht so weit kommen. Es schafft durch kontinuierliche Überwachung eine proaktive Absicherung für Ihr Unternehmen und gibt rechtzeitig die Möglichkeit zu handeln.

Monitoring ist eine der wichtigen Aufgaben die die Dualkonzept für Sie erledigen kann.

Computer, Computersysteme und Netzwerke können überwacht werden, sowohl die Hardware als auch die Software. Bei großen oder größeren Projekten, wo der Server wirklich rund um die Uhr erreichbar sein muss, ist ein aktiver Monitoringschutz dringend von Nöten. Im Falle einer Störung bekommen wir eine E-Mail / SMS mit der Fehlermeldung und somit kann die Fehlerbehebung schnell durchgeführt werden.

Ihre Vorteile:

  • Erhöhung der IT-Verfügbarkeit und IT-Stabilität
  • 24 Stunden 7 Tage die Woche Überwachung
  • Sofortige Benachrichtigung bei Störungen
  • Rechtzeitige Erkennung kritischer Betriebszustände
  • Regelmäßige Auswertung und Berichte
  • Überschaubare Kosten

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Monitoring - denn Kontrolle ist besser!