Buchen laufender Geschäftsvorfälle

kontieren, buchen und vieles mehr...

Die Finanzbuchhaltung (Buchen laufender Geschäftsvorfälle (§ 6 Nr. 3 u. 4 StBerG) ist ein Teilbereich des betrieblichen Rechnungswesens. Alle Vorgänge im Unternehmen, die sich in Zahlen ausdrücken lassen, werden bei der Finanzbuchhaltung erfasst, verbucht und dokumentiert. Dieses ist auch wichtig denn nicht nur Sie als Unternehmer, sondern auch externe wie z.B. Betriebsprüfer oder Steuerberater müssen die Angaben nachvollziehen können.

Die Dualkonzept steht Ihnen dabei als kompetente Partner zur Seite. Mit unserem zuverlässigen Team helfen wir Ihnen dabei Geschäftsvorfälle übersichtlich und eindeutig darzustellen und Ihre Datenintegrität zu wahren. Wir verbinden bei der Buchhaltung klassische Werte wie Zuverlässigkeit und Genauigkeit mit modernster Technik.

Folgende Tätigkeiten erledigen wir gerne für ihr Unternehmen:

  • Aufarbeitung von Rückständen
  • Buchen Ihrer Einnahmen und Ausgaben bzw. Kasse/Bank
  • Bearbeitung und Überwachung Ihrer Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Controlling
  • Erstellung der Anlagenbuchhaltung
  • Erläuterung betriebswirtschaftlicher Auswertungen
  • Kontieren der Belege
  • Monatliche betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Sortieren und vorbereiten Ihrer Buchhaltungsunterlagen
  • Übergabe der Daten an SteuerberaterInnen über diverse Schnittstellen (z. B. Datev)

Sicher werden Sie sich die Frage stellen, worin die Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns liegen. Eine überzeugende Antwort ergibt sich nicht nur durch die zeitgemäße Ausstattung unseres Büros mit modernster Hard- und Software, sondern vor allem durch unser Preis-Leistungs-Verhältnis.

Welche Vorteile haben Sie zusätzlich von uns:

  • Qualifizierte Fachleute, moderne EDV und Software
  • Persönliche und individuelle Betreuung
  • Termingerechte Erledigung
  • Leistungsgerechte Preise, zuverlässige Anfertigung
  • Täglich für Sie erreichbar

 Überzeugen auch Sie sich von unseren Kompetenzen in einem persönlichen Gespräch.